Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Weimar e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Schwimmsport, Rettungsschwimmen

24. Internationaler Deutschlandpokal in Warendorf

Veröffentlicht: Donnerstag, 26.11.2015
Autor: Alexander Weiss

Beim 24. Internationalen Deutschlandpokal in Warendorf hielten die Weimarer Sophia Werdin, Charlotte Engler, Theresa Richter, Tina Krause, Paul Werdin, Niclas Geyer, Mark Hebestreit, Jakob Klemm, Steffen Bock-Hidalgo und Frithjof Kögler zusammen mit Annalena Geyer (Eisenach) die Farben Thüringens hoch. In den Staffel- und Einzelwettbewerben musste sich das junge und zum Großteil noch unerfahrene Team mit den Auswahlmannschaften der anderen Landesverbände sowie der hochkarätigen internationalen Konkurrenz zu messen. Neben Weltmeister Neuseeland und Vize-Weltmeister Australien waren auch die Nationalmannschaften aus Japan, China, Italien, Großbritannien und Niederlanden am Start.

 

In der Landesverbandswertung konnte sich die Thüringer Auswahl den 10. Platz erkämpfen. Das beste Ergebnis lieferte die Damen-Mannschaft in der 4x50m Hindernisstaffel durch eine Top-10 Platzierung.

Im Rettungsvierkampf zeigte Rettungsschwimm-Neuling Niclas Geyer mit Rang 51. die beste Einzelplatzierung der Weimarer.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing