Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Weimar e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Schwimmsport

Starker Auftritt vom DLRG-Schwimmer Niklas Rösinger

Veröffentlicht: Sonntag, 22.06.2014
Autor: weimar

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften in Berlin mit 6 Sportler der DLRG Weimar

Bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin war die DLRG Weimar in der vergangenen Woche erfolgreich vertreten. Die sechs Weimarer Theresa Richter, Cosima Prax, Niklas Rösinger, Jannes Richter, Paul-Jacob Gerlach und Thilo Mordt traten hier in ihren Paradedisziplinen gegen die Jahrgangsbesten Deutschlands an. Thilo Mordt, Niklas Rösinger und Paul-Jacob Gerlach konnten zudem mit jeweils zwei Finalteilnahmen eindrucksvoll zeigen, dass sie auf einigen Strecken zu den Stärksten in ihrem Alter zählen. Paul-Jacob Gerlach schwamm sich mit neuen Bestzeiten über 200m Lagen (Platz 10) und 100m Brust in die Finals. Sein jüngerer Team-Kollege Niklas Rösinger sorgte für das beste Ergebnis aus Weimarer Sicht. Im Finale über 200m Schmetterling verbesserte er seine Vorlaufzeit um 3 Sekunden und erreichte in 2:17,81 überraschend Platz 4. Zudem erschwamm er im 400m Lagen Finale den 7. Platz. Auch Weimars Aushängeschild Thilo Mordt konnte in Berlin überzeugen und schwamm sich über 50m Freistil und 400m Freistil in die Juniorenfinals. Nach einer harten Wettkampfwoche mit 8 Rennen in den Knochen ließ er es sich dennoch nicht nehmen am Sonntag in Weimar beim Rettungsschwimmen wieder an den Start zu gehen.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing