News

22.03.2019 Freitag Ankündigung Vereinsmeisterschaften 2019

DLRG Weimar ermittelt Vereinsmeister im Rettungsschwimmen

Am Sonntag den 24. März werden im Schwanseebad die schnellsten Rettungssportler unseres Vereins ausgemacht. Ab 9.45 Uhr kämpfen 85 Sportler mit Puppe, Gurtretter und Flossen in den Altersklassen 7/8 bis 65 Jahre um Medaillen und den Titel Vereinsmeister 2019.

Hector Lätzer (Jahrgang 2013) bestreitet als jüngster Starter seinen ersten Wettkampf gegen die ältere Konkurrenz in der Altersklasse 7/8. Als erfahrener Schwimmer startet Roland Rynkowski als ältester Teilnehmer in der Altersklasse 65.

Die Wettbewerbe am Sonntag dienen als wichtiger Test für die Thüringer Meisterschaften im Juni. Die Senioren (ab AK 25) können zudem ihre Form für die Ende April stattfindenden Deutschen Senioren Meisterschaften in Sulzbach überprüfen.

Wir wünschen allen Teilnehmern einen erfolgreichen Wettkampf.

Kategorie(n)
Rettungsschwimmen, Vereinsleben, Wettkampf in Weimar

Von: Tina Krause

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Tina Krause:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden