News

25.02.2019 Montag  Thüringer Meisterschaften "Lange Strecke"

Gera. Erneut fanden am vergangenen Samstag die Thüringer Meisterschaften „Lange Strecke“ in Gera statt. Auf der Jagd nach dem Edelmetall gingen hier neun Weimarer Schwimmer an den Start. Henriette Freyer konnte dieses Jahr wieder ihre beiden Thüringer Meistertitel über 400 Meter Freistil (04:31,54) und 1500 Meter Freistil (17:29,29) verteidigen. In einer Zeit von 05:18,11 ging Cosima Prax als neue Titelträgerin über 400 Meter Lagen hervor. In derselben Disziplin erreichte Viktoria Klus in 05:27,88 den dritten Platz. Vizemeister wurde Richard Prax über die 400 Meter Lagen (04:58,57).

Neue Bestzeiten und Jahrgangsmedaillen erschwammen Alessandra Keck, Benno Kratzius, Emil Kratzius, Cosima Prax, Mattis Haselbach, Viktoria Klus und Marie Rössel.

NameJgM/WWkStreckeTypAbsZeitPlatzRek
Freyer, Henriette2003W71500 FE217:29,291PBZ
Haselbach, Mattis2007M6800 FE210:29,621SR
Rössel, Marie2008W5800 FE213:17,005SBZ
Klus, Viktoria2005W5800 FE210:17,291SR
Kratzius, Emil2008M4400 LE107:41,261SBZ
Prax, Richard2003M4400 LE104:56,571PBZ
Klus, Viktoria2005W3400 LE105:27,881PBZ
Prax, Cosima2000W3400 LE105:18,111SR
Kratzius, Benno2009M2400 FE107:41,384SBZ
Keck, Alessandra2008W1400 FE106:45,186PBZ
Freyer, Henriette2003W1400 FE104:31,541SR

 

Kategorie(n)
Schwimmsport

Von: Steffen Bock Hidalgo

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Steffen Bock Hidalgo:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden