News

26.11.2018 Montag  Mini-Schwimmcup in Sömmerda

v.l. Anton Jung, Benjamin Ehrhardt, Henriette Stadelmann, Anja Staudt

Drei Schwimmer der 1. Klasse beim Wettkampf

Sömmerda. Am Sonntag waren drei Schwimmer der 1. Klasse beim Mini-Schwimmcup in Sömmerda. Zusammen mit Trainerin Anja Staudt starteten Henriette Stadelmann, Benjamin Ehrhardt und  Anton Jung. In jeder Altersklasse starteten etwa 5 Sportler. Nach circa einer Stunde war der Wettkampf bereits Geschichte. Die Zeiten der Weimarer Sportler waren aus Sicht der Trainerin sehr gut. "Alle Strecken wurden ohne Fehler und in guter Schwimmtechnik geschwommen.", freute sich Anja Staudt.

Kategorie(n)
Schwimmsport, Rettungsschwimmen

Von: Stefan Engelhardt

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Stefan Engelhardt:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden